Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Internet Explorer (IE) Browser. Damit die Webseite korrekt angezeigt wird, benötigen Sie mindestens IE 9. Sie können einen aktuellen Browser gratis herunterladen.


Internet Explorer jetzt herunterladen

Bodenseeforelle / Rote Bete / Merrettich

HUG Mini Snack-Tartelettes Curry 4.2 cm

Rezept von Karim Robert Schumann, Romatikhotel Residenz am See, Meersburg 2. Sieger HUG-Wettbewerb „Tartelette Phantasia 2012“

Zur Rezeptspezifikation

Verwendete HUG-Produkte

 

 

Bodenseeforelle/ Rote Bete/ Meerrettich HUG Mini Snack-Tartelettes Curry 4,2 cm

  • Zutaten
  • 1 Forelle
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Creme faîche
  • 200 g frischen Meerrettich
  • 1 kleine knolle Rotr Bete
  • 2 Schalen Sabra Kresse
  • 1 EL roter Forellenkaviar
  • 1 EL schwarzer Forellenkaviar
  • 100 ml Meerrettichfond
  • 1 Blatt Gelatine

 

  • Zubereitung
  •  
  • Die entschuppte Forelle filetieren und entgräten
  • Im Räucherofen 3 min von jeder Seite räuchern
  • Die Rote Bete schälen, in Sticks schneiden, kurz blanchieren und in Eiswasser abschrecken
  • Das selbe mit dem Meerrettich handhaben
  • Kleine Plastikringe mit Folie auskleiden
  • Die Gemüsesticks abwechselnd in die Ringe einsetzen
  • Die Forellenfilets zum Tatar schneiden und mit Salz, Pfeffer und fein geschnittenen Schnittlauch abschmecken
  • Mit etwas Creme fraîche verfeinern
  • Das fertige Tatar nun vorsichtig in die Ringe abfüllen und kaltstellen
  • Den übriggebliebenen Meerrettich nun fein reiben und zur restlichen Creme fraîche geben
  • Abschmecken mit Salz und Pfeffer und einem kleinen Schuss BalsamicoEssig

  • Anrichten
  • Vorsichtig die Ringe abziehen und überstehende Gemüsesticks abschneiden
  • Mit der Meerrettich Creme fraîche kleine Tupfer aufspritzen
  • Ausgarnieren mit dem Kaviar, der Kresse und einer frittierten Scheibe Meerrettich