Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Internet Explorer (IE) Browser. Damit die Webseite korrekt angezeigt wird, benötigen Sie mindestens IE 9. Sie können einen aktuellen Browser gratis herunterladen.


Internet Explorer jetzt herunterladen

Paprika Shooter

HUG Mini Snack-Tartelettes Oliven-Rosmarin 4.2 cm

Verwendete HUG-Produkte

 

 

Rezept für 10 Personen

Paprika Shooter Gurkencreme

  • Zutaten
  • 100 g Hüttenkäse
  • 50 g Gurken, entkernt
  • 5 g Zucker
  • 5 ml Limonensaft
  • 0.5 g Xanthan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian

 

  • Zubereitung
  •  
  • Hüttenkäse glatt rühren
  • Restliche Zutaten gut durchmixen und kräftig abschmecken
  • Auf den Hüttenkäse passieren und alles vermischen
  • Nochmals würzen und ein wenig gehackten Thymian unterziehen

Paprika Shooter Paprikaragout

  • Zutaten
  • 110 g Paprika, rot in Rauten geschnitten
  • 110 g Gurke, ohne Kerne in Rauten geschnitten
  • 10 g Zucker
  • Paprikasaft (Rezeptur Paprikasphere)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian 

 

  • Zubereitung
  •  
  • Zucker leicht karamellisieren lassen und die Rauten beigeben
  • Kurz durchschwenken und mit dem Paprikasaft bei kleiner Hitze bissfest garen
  • Abschmecken und ein wenig gehackten Thymian beigeben

Paprika Shooter Paprikasphere

  • Zutaten
  • 120 ml Paprikasaft, rot (nach Möglichkeit selbst entsaftet)
  • 50 ml Tomatensaft
  • 5 ml Wodka
  • 5 g Zucker
  • 1 g Xanthan
  • Salz
  • Pfeffer 

 

  • Zubereitung
  •  
  • Alles miteinander vermischen und mit dem Xanthan binden (Mixstab)
  • Kräftig abschmecken
  • Die eingeschlossenen Luftblasen entfernen, entweder durch vakuumieren oder 24h ruhen lassen
  • Von der Flüssigkeit etwa 4 Esslöffel abnehmen und den Rest in Halbkugelformen 3/4 voll einfüllen (Flexipan/Silflex, 4cm Durchmesser) und einfrieren

Paprika Shooter Paprikasphere (2.)

  • Zutaten
  • 380 ml Flüssigkeit, abgeschmeckt (z.B. Tomatenfond, klare Brühe, ect.)
  • 20 ml Portwein, weiss
  • 30 g vegetarische Gelatine 

 

  • Zubereitung
  •  
  • Alles vermischen und unter gelegentlichem Umrühren aufkochen lassen
  • Die Hitze auf kleinste Stufe stellen und den Topf ein wenig beiseite ziehen
  • Das flüssige Gelee sollte 3-4cm tief im Topf stehen
  • Einen Löffel oder einen kleinen Schneebesen im Topf lassen
  • Die Temperatur des Gelees sollte bei ca. 90°C liegen, die sich bildende Haut immer wieder zur Seite schieben
  • Die gefrorenen Halbkugeln mit einer aufgebogenen Sicherheitsnadel aufspießen und in einem Zug durch das Gelee ziehen
  • Es bildet sich sofort eine dünne aber stabile Geleehülle
  • Die so überzogenen Halbkugeln, zum auftauen, auf einen Teller von der Nadel ziehen

Paprika Shooter Dekor

  • Zutaten
  • Paprikaspiralen
  • Thymianzweige

 

  • Zubereitung
  •  
  • Die Tartelettes mit der Gurkencreme füllen
  • Eine Schicht Paprikaragout darauf verteilen
  • Die Paprikasphere vorsichtig mit einer dünnen Palette auf das Ragout setzen
  • Mit den Paprikaspiralen und dem Thymian dekorieren