Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Internet Explorer (IE) Browser. Damit die Webseite korrekt angezeigt wird, benötigen Sie mindestens IE 9. Sie können einen aktuellen Browser gratis herunterladen.


Internet Explorer jetzt herunterladen

Frühlingserwachen-Pastetli

HUG Pastetli Standard 7.5 cm

Eine exklusive HUG Hauptspeise – speziell kreiert von Spitzenkoch Oskar Marti, Restaurant Moospinte, Münchenbuchsee

Zur Rezeptspezifikation

Verwendete HUG-Produkte

 

 

Rezept für 4 Personen

HUG Standard Pastetli „Frühlingserwachen“ -

  • Zutaten
  • 4 Pastetli Standard
  • 300 g blanchierter Blattspinat
  • 30 g Butter
  • 6 Bärlauchblätter in Streifen geschnitten
  • 4 frische Eier
  • 2 dl Mornaysauce
  • 8 g Butter
  • 10 g Mehl
  • 1,5 dl Milch
  • 0,5 dl Rahm
  • 50 g Reibkäse
  • 8 x 50 g Bauernschinken
  • 8 Bärlauchblätter
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Wasser mit wenig Salz und ein Sprutz Essig

  • Garniture
  • Kerbel und Gänseblümchen

 

  • Zubereitung
  •  
  • Die Blätterteigpastetchen im Ofen kurz erwärmen
  • Den Blattspinat in Butter anziehen und mit Bärlauchstreifen, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken
  • Die Eier einzeln im Wasser mit Salz und Essig 4 Minuten pochieren
  • Den Spinat in die Blätterteigpastetchen verteilen
  • Den Bauernschinken kurz grillieren, anrichten und das Ei auf den Spinat setzen und mit Sauce Mornay nappieren, evtl. kurz überbacken
  • Mit Bärlauchblätter, Kerbel und Gänseblümchen ausgarnieren

  • Sauce Mornay
  • Butter in der Pfanne schmelzen lassen, das Mehl beigeben und glattrühren, kalte Milch und Rahm dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln, vor dem Anrichten den Reibkäse darunter mischen