Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Internet Explorer (IE) Browser. Damit die Webseite korrekt angezeigt wird, benötigen Sie mindestens IE 9. Sie können einen aktuellen Browser gratis herunterladen.


Internet Explorer jetzt herunterladen

Grüne Panna-Cotta-Kugel im Tartelettes

HUG Sablé-Tartelettes 9 cm

Verwendete HUG-Produkte

 

 

Vanillecreme -

  • Zutaten
  • 1150 g Creme Vanille
  • 2860 g kaltes Wasser

 

  • Zubereitung
  •  
  • Das Pulver (Creme Vanille) mit Wasser ca. 4 Minuten aufschlagen

Grüne Panna-cotta-Kugel -

  • Zutaten
  • 1570 g Rahm
  • 1570 g Milch
  • 380 g Panna cotta

 

  • Zubereitung
  •  

  • Für die grüne Panna-cotta-Kugeln, Rahm und Milch aufkochen, Topf vom Herd nehmen und Pulver (Panna cotta) einrühren
  • Nicht mehr kochen
  • In Silikonformen (Halbkugeln) abfüllen
  • Tiefkühlen
  • Ausformen (2 Halbkugeln zu einer Kugel zusammensetzen)
  • Die gefrorenen Kugeln mit Nappage überziehen

Nappage -

  • Zutaten
  • 150 g Wasser
  • 300 g Zucker
  • 300 g Glukose 43°
  • 200 g gezuckerte Kondensmilch
  • 20 g geweichte Gelatineblätter
  • 300 g flüssige, weisse Couverture
  • 3000 g Früchte, geliert
  • grüner Farbstoff

 

  • Zubereitung
  •  

  • Für die Nappage Wasser, Zucker und Glukose ca. 1 Minute auf 100°C aufkochen
  • Dann die Kondensmilch, die eingeweichten Gelatineblätter und die Couverture einrühren und zu einer homogenen Nappage mixen (Stabmixer)
  • Die Nappage ganz (über Nacht) abkühlen lassen
  • Daher sollte sie am Vortag oder auf Vorrat hergestellt werden
  • Sie lässt sich im Kühlschrank (in gut verschlossenen Gebinden) 4 Tage lagern
  • Vor der Anwendung am Dessert: Nappage kurz auf ca. 40°C erhitzen
  • Vanillecreme eindressieren und absteifen lassen
  • Grüne Panna-cotta-Kugeln und gelierte Früchte auflegen