Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Internet Explorer (IE) Browser. Damit die Webseite korrekt angezeigt wird, benötigen Sie mindestens IE 9. Sie können einen aktuellen Browser gratis herunterladen.


Internet Explorer jetzt herunterladen

Cantadou Merrettich Mousse mit Rauchlachs und Zitrone

HUG Snack-Cones assortiert 7.5 cm

Rezept von Raphael Füger – Gewinner des Creativ Wettbewerbs 2013

Zur Rezeptspezifikation

Verwendete HUG-Produkte

 

 

Cantadou Meerrettich Mousse mit Rauchlachs und Zitrone HUG Snack-Cones assortiert 7.5 cm

  • Zutaten
  • 300 g Cantadou Meerrettich
  • 50 g geräuchertes Rückenfilet vom Alaska Wildlachs
  • 50 g Rahm geschlagen
  • 20 g Zwiebeln geschnitten
  • 50 g Riesling
  • Zitronenschale gerieben
  • Zitronenthymian gehackt
  • Salz
  • Zucker
  • Tasmanischer Pfeffer

 

  • Zubereitung
  •  

  • Zwiebeln in Öl glasig dünsten, mit wenig Zucker und Zitronenthymian aromatisieren, mit dem Riesling ablöschen und einreduzieren
  • Cantadou Meerrettich beigeben und glatt rühren
  • Den Rauchlachs in feine Würfel schneiden, zusammen mit der geriebenen Zitronenschale beigeben, mischen und mit Salz und Tasmanischem Pfeffer abschmecken
  • Den geschlagenen Rahm vorsichtig unterziehen

HUG Snack-Cones assortiert 7.5 cm Alaska Wildlachsröllchen mit Meerrettich und mariniertem Pulpo HUG Snack-Cones assortiert 7.5 cm

  • Zutaten

  • 40 Stk. HUG Snack-Cones assortiert 7.5 cm
  • 400 g Cantadou Meerrettich
  • 100 g Wirsing gekocht
  • 600 g geräuchertes Rückenfilet vom Alaska Wildlachs
  • 200 g Pulpo frisch
  • Reisteigblätter
  • Court-Bouillon
  • Limon Cress
  • Knoblauch
  • Chili frisch
  • Rapsöl
  • konfierte Pepadews
  • Lachskaviar 


 

  • Zubereitung
  •  
  • Getrocknete Reisblätter im warmen Wasser einweichen, trocken tupfen und mit dem aufgeschlagenen Cantadou Meerrettich bestreichen
  • Den Wirsing und das Lachsfilet exakt einschlagen und fest einrollen
  • Pulpo in der Court-Bouillon weich garen, danach unter kaltem Wasser schälen und schneiden
  • Die Pulpo-Ringe mit Knoblauch, Limon Cress, wenig Chili und Rapsöl marinieren
  • Zuerst das Meerrettich Mousse in die Cones einfüllen, danach die Lachsrolle in gleichmässige Scheiben schneiden und im frittierten Glasnudel-Ring auf das Mousse setzen. Die konfierten Pepadews-Würfel daneben anrichten. Den Pulpo-Ring auf das Röllchen platzieren und den. Lachsrogen darauf setzen