You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to display this website and improve your experience.

Sponsoring

 

«Die Gastronomie lebt von Kreativität und Innovationsgeist. Deshalb ist die Förderung junger und etablierter Köchinnen und Köche für die HUG-Familie eine Herzensangelegenheit.»

Anna Hug Co-Geschäftsleiterin HUG AG

Warum sich HUG für die Branche engagiert.

Unser Engagement in der Gastronomiebranche liegt uns sehr am Herzen. Daher fördern wir mit unserem jährlichen Creative Tartelettes Contest innovative Gastronomen. Abgesehen vom jährlichen HUG-Creative Tartelettes Wettbewerb unterstützen wir auch die talentierten Köche der Junioren Kochnationalmannschaft. Weitere Engagements und Sponsoringaktivitäten finden Sie unten.

WACS

Die World Association of Chefs Societies (WACS) wurde 1928 gegründet und ist ein internationales Netzwerk von nationalen Kochverbänden. Der Verband widmet sich der Erhaltung und der Verbesserung der kulinarischen Normen der weltweiten Küche.

Schweizer Junioren-Kochnationalmannschaft

Das „Swiss culinary junior national team“ ist das Aushängeschild des Schweizer Kochverbands. Grossartige internationale Erfolge der Spitzenköche an Weltmeisterschaften und Olympiaden sprechen für die Schweizer Kochkunst.

gusto – Lehrlingswettbewerb

Begabte, junge Kochtalente zu fördern, dies war die Grundidee als «gusto» im Jahr 2004 ins Leben gerufen wurde. Mit «gusto» ist es Prodega/Growa/Transgourmet unter dem Patronat des Schweizer Kochverbandes gelungen, eine ideale Plattform für Kochlernende zu schaffen, um sich und sein Können bereits während der Lehre einer grossen Öffentlichkeit zu präsentieren.

Offizieller Vertreter des Schweizer Kochverbandes

Die «Swiss SVG-Trophy» richtet sich an sämtliche Betriebe der Spital-, Heim und Gemeinschaftsgastronomie. Die Aufgabe besteht aus einer schriftlichen und einer praktischen Arbeit. Das Sieger-Team der «Swiss SVG-Trophy» hat die Chance als offizieller Vertreter des Schweizer Kochverbandes an einem internationalen Kochwettbewerb im Bereich der Gemeinschaftsgastronomie teilzunehmen.

Gilde

Die Schweizer Gastronomie bietet hohe Qualität, Vielfältigkeit und Gaumenfreude für jeden Geschmack – dafür setzt sich unter anderem die Gilde ein. Somit steht die Gilde für Ambiance, ausgezeichnete Küche sowie kompetenten und freundlichen Service. Das oberste Ziel der Gilde etablierter Schweizer Gastronomen sind zufriedene Gäste.

Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg

Die Meistervereinigung Gastronom kocht auf hohem Niveau – seit über 50 Jahren. Mit Kreativität, Engagement und Qualitätsbewusstsein pflegen sie die baden-württembergische Kochkunst, bewahren gute Traditionen und entwickeln sich in zeitgemäßer Weise fort. Aktuell gehören der Vereinigung über 500 geprüfte Küchenmeister sowie Meister anderer gastgewerblicher Berufe an.

Verband der Köche Deutschlands

VKD ist der grösste Berufsfachverband in Deutschland. Sie vertreten die Standesinteressen aller Köche und pflegen die Tradition eines bedeutenden Berufsstandes. Heute besteht der Verband der Köche Deutschlands e.V. aus über 150 Zweigvereinen.

The Emirates culinary guild

The Emirates Culinary Guild (ECG) ist die Vereinigung der professionellen Küchenchefs der Vereinigten Arabischen Emirate. ECG ist eine non-profit-Organisation und widmet sich ausschliesslich der Weiterentwicklung der Kochkunst der VAE.

marmite Youngster

Der «marmite Youngster» ist ein etablierter Wettbewerb in der Gastro-Szene. In den drei Kategorien «Küche», «Pâtisserie» und «Service» werden jedes Jahr die besten Talente gesucht.

Cercle des Chefs de Cuisine Lucerne

Nebst den ganz jungen Köchen in der Junioren Kochnationalmannschaft, unterstützt HUG auch das regionale Kochteam des Cercle des Chefs de Cuisine Luzern kurz CCCL.

Region
Sprache